Lars Fumic

LARS FUMIC

Der Beginn meiner Reise? Für mich der Aufbruch nach Österreich zur Ausbildung. In einem Betrieb mit eigenem Gemüsegarten und Hausschlachtung habe ich vor allem eines gelernt: Den Respekt vor dem Produkt, mit dem man arbeitet. Etwas, das meine Küche bis heute auszeichnet. Weitere Stationen in Österreich ließen mich schnell mit der gehobenen, klassischen französischen Küche in Berührung kommen. Doch Österreich – dem ich bis heute noch sehr verbunden bin – konnte nicht das Ende der Reise sein.

Dank meiner Position als Executive Chef auf den Luxus-Kreuzfahrtschiffen der Hapag Lloyd Flotte, lernte ich die Küche und Zutaten aller Herren Länder kennen. Aus diesen Erfahrungen entwickelte ich meinen eigenen Kochstil. Traditionelle französische Küche gepaart mit exotischen Produkten, Rezepten und einer gesunden Prise Kreativität. Ich führte und arbeitete mit einer 40-köpfigen Küchencrew aus den verschiedensten Teilen der Welt und arbeitete immer wieder international mit Sterne-Köchen zusammen.

In den folgenden Jahren als Küchenchef in der Schweiz entwickelte ich den Kochstil, der für meine Küche bis heute prägend ist:
Vom Produkt und der handwerklichen Basis aus puristische Gerichte zu kreieren, die kombiniert mit klassischen französischen Ansätzen, Freude machen und Genuss bringen.

Über Lars Fumic und seinen Onlineshop

Lars Fumic

"

Heute arbeite ich als private chef in verschiedenen Ländern und entdecke so immer wieder Neues! Etwas, das mich jeden Tag inspiriert. Denn wie Johanna Maier schon sagte: “Kochen ist nie zu Ende.” Und so ist es meine Reise auch nicht. 

Gourmetclub

Anmelden